Urlaubs-EXTRAPOT dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt

Zusätzliche Gewinnchancen bieten sich in dieser Woche im Spiel 77. Alle Spielaufträge, die am Mittwoch, 3. Juli und/oder Samstag, 6. Juli, am Spiel 77 teilnehmen, sind automatisch auch beim bundesweiten EXTRAPOT dabei. Zu gewinnen gibt es Geldprämien im Gesamtwert von mehr als 4,6 Millionen Euro.

Sieben Gewinnklassen gibt es in der Zusatzlotterie bei jeder Ziehung. Diese Woche bietet das Spiel 77 noch mehr Gewinnchancen. Beim Urlaubs-EXTRAPOT werden unter allen Spiel 77-Teilnehmern vom Mittwoch, 3. Juli und/oder Samstag, 6. Juli, zusätzlich 854 Geldprämien verlost:

77 x 50.000 Euro
777 x 1.000 Euro


Die Teilnahme an der Zusatzlotterie Spiel 77 ist auf jedem LOTTO-, EUROJACKPOT- und TOTO-Spielschein, auf den GlücksSpirale-Losen und BINGO!-Scheinen sowie bei allen Quick-Tipps, ABO- und Internet-Spielaufträgen möglich. Dazu muss das JA-Feld für das Spiel 77 angekreuzt oder bei Quick-Tipps die Spiel 77-Teilnahme verlangt werden. Der Einsatz für die Teilnahme an der Zusatzlotterie beträgt 2,50 Euro pro Ziehung.

Annahmeschluss für die, mit dem EXTRAPOT­­­ verknüpften Ziehungen, ist am Mittwoch, 3. Juli, um 18 Uhr und am Samstag, 6. Juli, um 19 Uhr. Besondere Annahmeschlusszeiten gelten, wenn das Spiel 77 auf einem TOTO-Schein angekreuzt wird. Spielscheine für die Auswahlwette 6aus45 werden am Freitag, 5. Juli, bis 17 Uhr registriert, Spielaufträge für die 13er-Wette bis 18.30 Uhr. Ob Sie zu den glücklichen Gewinnern zählen, können Sie ab Montag, 8. Juli, in Ihrer Annahmestelle überprüfen lassen. Zudem können Sie Ihren Gewinn im Internet überprüfen.