Super6, die Zusatzlotterie von Lotto, Eurojackpot und Co. dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Die Zusatzlotterie Super 6 ist eine Endziffernlotterie, die im Jahre 1992 eingeführt wurde. Diese Zusatzlotterie kann im Internet in Verbindung mit Lotto 6aus49, der GlücksSpirale, Eurojackpot, TOTO 13er Ergebniswette und TOTO 6aus45 Auswahlwette gespielt werden. In allen rheinland-pfälzischen Annahmestellen kann sie zusätzlich auch auf dem BINGO-Schein angekreuzt werden.

Spielbeschreibung
Die Schein-Nummer des Spielscheines ist gleichzeitig die 6-stellige Gewinnzahl bei Super 6. Eine Auswahl der Zahlenkombination ist online möglich – in der Annahmestelle lediglich durch die Auswahl eines Scheines mit einer bestimmten Schein-Nummer.

Gewinnmöglichkeiten
Je mehr Endziffern auf dem Schein mit der gezogenen Gewinnzahl übereinstimmen, umso mehr hat der Spielteilnehmer gewonnen. Grundsätzlich sind die Quoten in den einzelnen Gewinnklassen fix. Schon mit einer richtigen Endziffer gibt es bei Super 6 einen Gewinn von 2,50 €. Der Höchstgewinn bei Super 6 liegt bei 100.000,-- €, hierfür müssen alle 6 Endziffern richtig sein.

Gewinnklasse Richtige Endziffern Gewinnwahrscheinlichkeit Feste Quote Ausschüttungsanteil
Gewinnverteilung        
1 6 1:1.000.000 100.000,00 € 8,00 %
2 5 1:111.111 6.666,00 € 4,80 %
3 4 1:11.111 666,00 € 4,80 %
4 3 1:1.111 66,00 € 4,75 %
5 2 1:111 6,00 € 4,32 %
6 1 1:11 2,50 € 18,00 %

Spieleinsatz
Der Spieleinsatz für eine Ziehung beträgt 1,25 €.

Spielteilnahme
Die Teilnahme an SUPER 6 ist ist über die Produkte LOTTO 6aus49, Eurojackpot, GlücksSpirale, TOTO und BINGO! möglich.

Annahmeschluss
Der Annahmeschluss ist abhängig vom gespielten Hauptprodukt (siehe Lotto, Toto, Eurojackpot, BINGO oder GlücksSpirale).

Ziehung
Die Bekanntgabe der Gewinnzahlen für die Super 6 erfolgt während der Ziehung der Lottozahlen jeden Mittwoch um 18.25 Uhr und jeden Samstag um 19.25 Uhr auf www.lotto.de. Die Gewinnzahlen erfahren Sie außerdem hier im Internet, in der Kundenzeitung „glüXmagazin“, in den Tageszeitungen sowie sonstigen Medien und natürlich in jeder Lotto-Annahmestelle in Rheinland-Pfalz.