LOTTO Rheinland-Pfalz dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt

Großes Kompliment an beide Mannschaften. Die Lotto-Elf und die Ü40-Auswahl des TSV Lambrecht zeigten trotz der heißen Temperaturen um die 35 Grad ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Spiel.

An die 650 Zuschauer wurden für ihr Kommen mit herrlich heraus gespielten Toren der Fussball-Legenden belohnt. Alexander Löbe mit 6 Treffern und Benjamin Auer, der vier mal traf, zeigten sich in Torlaune. Für die Spieler beider Mannschaften legte der Schiedsrichter, schon vor der Halbzeitpause, eine verdiente Erfrischungs- und Trinkpause ein.

Nicht nur das Spiel konnte sich sehen lassen, auch der Erlös für die Aktion „Hilfe für Andre“, zugunsten der DKMS Deutschland: Ein Spendenscheck über 10.000 Euro konnte in der Halbzeitpause übergeben werden.
Der 19-jährige Andre aus Lindenberg bei Lambrecht, hat Leukämie. Diese Diagnose hatte er vor einigen Monaten erhalten. Nach einer teils dramatischen Chemotherapie stand fest, dass er nur mit einer Stammzellenspende wieder ganz gesund werden kann. Mittlerweile wurde über die DKMS ein Spender gefunden und Andre ist auf dem Weg der Besserung. Dies zeigt, wie wichtig es ist, die Aktion „Hilfe für Andre“ und die DKMS zu unterstützen.

Die Lotto-Elf spielte mit: Peter Auer, Andrzej Rudy, Jochen Schröter, Roger Lutz, Christian Springer, Benjamin Auer, Alexander Bugera, Anel Dzaka, Darius Wosz, Thomas Riedl, Guido Buchwald, Michael Dämgen, Christof Babatz, Marco Reich, Edgar Schmitt.
Trainer: Hans-Peter Briegel, Teammanager: Horst Eckel.

Die Torschützen:
1:0 (6.Min.), 3:0 (13. Min.), 5:0 (16. Min.), 6:0 (26. Min.), 12:0 (52. Min.),13:0 (58. Min.), Alexander Löbe.
2:0 (9. Min.), 4:0 (14. Min.), 8:0 (39. Min.), 9:0 (41. Min.), Benjamin Auer.
7:0 (34. Min.), Thomas Riedl.
10:0 (46. Min.), 14:0 (67. Min.), Marco Reich.
11:0 (50. Min.), 15:1 (82. Min.), Anel Dzaka.
14:1 (68. Min.), Thorsten Magin, TSV Lambrecht.