Nachträgliches Weihnachtsgeschenk in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein!Nachträgliches Weihnachtsgeschenk in Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein! dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

In der vergangen Ziehung konnten zwei Tipper aus Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein ihr Glück kaum fassen: Der Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen räumte satte 2.636.362,20 Euro in der Gewinnklasse II des Klassikers Lotto 6aus49 ab. Ebenfalls durfte sich ein Spielteilnehmer aus Schleswig-Holstein über 2.577.777,00 Euro in der Zusatzlotterie Spiel77 freuen.
Na das nennen wir mal ein großartiges nachträgliches Weihnachtsgeschenk!


Die Gewinnklasse I des Klassikers blieb jedoch unbesetzt. Hier liegen zur kommenden Ziehung sechs Millionen Euro im Lotto-Topf.

Auch in der europäischen Zahlenlotterie blieb der Jackpot unberührt. Diesen Freitag liegen hier stolze 56 Millionen Euro zur Abholung bereit.

Im Spiel SUPER6 durften sich gleich zwei Glückspilze aus Bayern und Niedersachsen über je 100.000 Euro freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein