ÜBER 700.000 EURO GEHEN NACH RHEINLAND-PFALZ dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

In der vergangenen Ziehung dürfen sich gleich fünf erfolgreiche Rheinland-Pfälzer glücklich schätzen. Die Glückspilze räumten mit dem Klassiker LOTTO 6aus49, EUROJACKPOT und der Zusatzlotterie SUPER6 mehr als 700.000 Euro ab- herzlichen Glückwunsch!

Über den neuen Titel als Multi-Millionär darf sich ein überaus glücklicher Gewinner aus dem Saarland freuen. Er setzte auf die richtigen Zahlen und räumte den mit 11.163.628,60 Euro gefüllten Pott ab.

Sechs glückliche Gewinner aus Baden-Württemberg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen (2x), Rheinland-Pfalz und Sachsen dürfen sich jeweils über eine beachtliche Summe von 289.518,90 Euro freuen.

Der EUROJACKPOT blieb in der vergangenen Ziehung unberührt und steigt somit zur kommenden Ziehung auf sagenhafte 61 Millionen Euro an. In der Gewinnklasse Drei besetzte, neben zwei weiteren Tippern, ein Rheinland-Pfälzer die Gewinnklasse Drei und räumte satte 266.600,10 Euro ab.

Ein frischgebackenen Multi-Millionär gibt es nun auch in Baden-Württemberg. Der Glückspilz setzte auf das richtige Kreuz in der Zusatzlotterie Spiel77 und knackte den Jackpot. Er darf sich nun über insgesamt 2.077.777 Euro freuen.

Sechs glückliche Spielteilnehmer aus Hamburg, Hessen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz (3x) dürfen sich jeweils über 100.000 Euro freuen. Sie besetzten die Gewinnklasse Eins in der Zusatzlotterie SUPER6.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein