Rheinland-Pfälzer im Glück! dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Ein Eurojackpot-Tipper aus der Südpfalz hatte am Wochenende allen Grund zur Freude. Genauer gesagt galt es, den gewonnenen Jackpot in Höhe von satten 63.248.942,30 Euro zu feiern.

Durch die Ausschüttung des Jackpots liegt bei der europaweiten Lotterie Eurojackpot nächste Woche wieder wie gewohnt der Mindest-Jackpot in Höhe von zehn Millionen Euro zur Abholung bereit.

Weniger Glück hatten die Spielteilnehmer des Klassikers Lotto 6aus49. Die beiden ersten Gewinnklassen bleiben unbesetzt. Somit steigt der Jackpot auf vier Millionen Euro.

Bei der Zusatzlotterie Spiel77 wartet bei der kommenden Ausspielung ebenfalls ein Jackpot von vier Millionen Euro. Teilnehmen können Sie für einen zusätzlichen Spieleinsatz in Höhe von 2,50 Euro.

Sechs weitere Volltreffer landeten Tipper der Zusatzlotterie Super6. Die Spielteilnehmer aus Berlin, Hamburg, Hessen (2), dem Saarland und Schleswig-Holstein gewinnen je 100.000 Euro.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!