Warmer Geldregen in Rheinland-Pfalz dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt

Ein rheinland-pfälzischer Spielteilnehmer durfte sich in der vergangenen Mittwochsziehung über einen warmen Geldregen freuen, er besetzte die Gewinnlasse Zwei in dem Klassiker Lotto 6aus49 und gewann eine beachtliche Summe von 1.366.090,50 Euro.

Neben dem glücklichen Gewinner aus Rheinland-Pfalz, besetzte ein weiterer Spielteilnehmer aus Brandenburg die Gewinnklasse Zwei im Lotto 6aus49. Der Jackpot für die kommende Ziehung am Samstag ist auf 25 Millionen Euro angestiegen.

Der Eurojackpot konnte in der vergangenen Ziehung nicht geknackt werden, in der kommenden Ziehung steigt der Eurojackpot auf satte 61 Millionen Euro an.

In der Zusatzlotterie Spiel77 darf sich ein Glückspilz aus Niedersachsen über beachtliche 377.777,00 Euro freuen. Zur kommenden Ziehung liegen hier eine Million Euro im Jackpot bereit.

Die Zusatzlotterie Super6 brachte sogar vier Gewinner hervor. Spielteilnehmer aus Bayern, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein (2x) durften sich jeweils über eine beachtliche Summe von 100.000 Euro freuen - herzlichen Glückwunsch!


Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein