Von der Seifenkiste zum Ferrari dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt

Haben Sie sich ab und an vorgestellt, in einem der teuersten Autos der Welt die Straße unsicher zu machen? Vielleicht könnten Sie sich diesen Traum schon bald erfüllen. Diesen Freitag liegen satte 28 Millionen Euro im Eurojackpot.

Übrigens: 2014 wurde eines der teuersten Fahrzeuge auf der Welt, nämlich ein Ferrari 250 GTO für umgerechnet 28,5 Millionen Euro versteigert.

Der Jackpot im Lotto 6aus49 konnte in der vergangenen Ziehung nicht geknackt werden. Jedoch dürfen sich zwei glückliche Gewinner aus Baden-Württemberg und Sachsen, über jeweils eine beachtliche Summe von 1.597.535,60 Euro freuen können. Der Jackpot für die kommende Ziehung am Samstag liegt bei ca. 12 Millionen Euro.

In der Zusatzlotterie Spiel77 bleibt der Jackpot unberührt. Für die Samstagsziehung steigt er auf eine Million Euro an.

Die Zusatzlotterie Super6 brachte einen Glückspilz aus Baden-Württemberg hervor. Er darf sich nun über 100.000 Euro freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein