Mit satten 34 Millionen Euro auf und davon dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt

Die Temperaturen steigen weiterhin an und für einige hat bereits die Bootsaison begonnen. Ein kleines Träumchen das sich der Eurojackpotgewinner am kommenden Freitag problemlos erfüllen kann, denn der Jackpot liegt bei satten 34 Millionen Euro.

Der Jackpot im Lotto 6aus49 blieb in der vergangenen Ziehung an Mittwoch unberührt und steigt somit zur kommenden Ziehung auf sieben Millionen Euro an. Ein erfolgreicher Spielteilnehmer aus Hessen besetzte die Gewinnklasse Zwei und darf sich nun über eine Summe von insgesamt 755.525,40 Euro freuen.

Die Zusatzlotterie Spiel77 brachte in der vergangen Ziehung keinen Gewinner mit sich. Hier liegen in der kommenden Ziehung zwei Millionen Euro für einen Gewinner bereit.

In der Zusatzlotterie Super6 gab es gleich zwei glückliche Gewinner aus Brandenburg und Niedersachsen. Beide besetzten die Gewinnklasse Eins dürfen sich über 100.000 Euro freuen.