Zwei Rheinland-Pfälzer im Glück dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Der goldene Herbst neigt sich so langsam dem Ende zu, doch für zwei glückliche Rheinland-Pfälzer wird er mit Sicherheit für immer im Gedächtnis bleiben. Der eine überaus erfolgreiche Tipper besetzte die Gewinnklasse Zwei im Lotto 6aus49 und räumte eine Summe von insgesamt 890.559,80 ab. Der andere besetzte ebenfalls die Gewinnklasse Zwei, jedoch in der Zusatzlotterie Spiel77 und darf sich nun über eine Summe von 77.777,00 Euro freuen.

Der Jackpot im Lotto 6aus49 blieb in der vergangenen Ziehung unberührt und steigt somit auf satte 17 Millionen Euro an.

Im Eurojackpot liegen zur kommenden Ziehung am Freitag beachtliche 23 Millionen Euro. Wir drücken allen Spielteilnehmern die Daumen!

Die Zusatzlotterie Spiel77 brachte in der vergangenen Ziehung keinen Hauptgewinner mit sich. Der Jackpot steigt somit auf eine Million Euro.

In der Zusatzlotterie Super6 gab es zwei glückliche Gewinner. Beide besetzten die Gewinnklasse Eins und dürfen sich nun über eine Summe von insgesamt 100.000 Euro freuen.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein