Rheinland-Pfälzer im Glück! dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Im Westerwald gibt es dank der Lotterie Glücksspirale einen neuen Rentner – oder eine neue Rentnerin: Mit der richtigen Losnummer 5837198 auf dem Tippschein gewann der Glückspilz am vergangenen Samstag rund zwei Millionen Euro, die er oder sie sich auch als monatliche Sofortrente in Höhe von 7.500 Euro auszahlen lassen kann.

Weniger Glückspilze brachte die Lotterie 6aus49 hervor. Beim Klassiker wurde lediglich die Gewinnklasse II besetzt. Je ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfallen, dem Saarland und Schleswig-Holstein gewinnen exakt 536.105,70 Euro.

Bei der Zusatzlotterie Spiel77 konnte kein Spielteilnehmer die richtigen Zahlen vorhersagen. Der Jackpot steigt für die kommende Ziehung am Samstag somit auf rund eine Million Euro.

Die Zusatzlotterie Super6 bescherte sieben Tippern exakt 100.000 Euro. Die Gewinner kommen aus Bayern (2), Niedersachsen (2), Nordrhein-Westfalen (2) und Thüringen.

Der Jackpot der europäischen Lotterie Eurojackpot wurde am vergangenen Freitag nicht geknackt. Somit liegen zur kommenden Ziehung 15 Millionen Euro zur Abholung bereit.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein