Wer würde sich nicht über solch eine E-Mail freuen? dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Wer von Ihnen würde nicht gerne morgen früh eine Gewinnerbenachrichtigung per E-Mail erhalten? Mit einer so tollen Nachricht am Morgen, startet man doch viel entspannter und glücklicher in den neuen Arbeitstag. Je nach dem wie hoch Ihr Gewinn ist, dürfen Sie sich sicher sein das es Ihr letzter Arbeitstag sein wird.

Dieses Gefühl könnte einem glücklichem Tipper aus Hessen erreicht haben. Denn er knackte den Jackpot im Lotto 6aus49 und gewann somit eine sagenhafte Summe von insgesamt 14.789.462,50 Euro. Somit liegen in der kommenden Ziehung drei Millionen Euro im Jackpot.

Die Gewinnklasse zwei im Lotto 6aus49 wurde ebenfalls besetzt, hier räumte ein Tipper aus Niedersachsen insgesamt 3.584.537,30 Euro ab.

Der Eurojackpot wurde in der vergangenen Ziehung nicht geknackt, hier liegen insgesamt 29 Millionen Euro im Topf und warten darauf einem Konto gutgeschrieben zu werden.

Der Jackpot im Spiel77 wurde in der vergangenen Ziehung ebenfalls geknackt. Ein Tipper aus Thüringen setzte auf die richtige Zusatzlotterie und gewann dadurch eine beachtliche Summe in Höhe von 4.277.777,00 Euro. In der kommenden Ziehung liegen somit eine Million Euro zu Abholung bereit.

In der Zusatzlotterie Super6 gab es insgesamt zwei glückliche Gewinner. Jeweils 100.000 Euro gehen nach Bayern und Thüringen.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein