Rheindland-Pfälzer gewinnt 100.000 Euro dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit Ihrem Gewinn! In der vergangenen Ziehung setzte ein glücklicher Tipper aus Rheinland-Pfalz an genau der richtigen Stelle ein Kreuz. Er kreuzte auf seinem Spielschein die Zusatzlotterie Super6 an und darf sich nun über eine Summe von insgesamt 100.000 Euro freuen.

Im Lotto 6aus49 liegen zur kommenden Ziehung beachtliche 13 Millionen Euro im Jackpot. Nur ganz knapp verfehlte ein Tipper aus Brandenburg die Millionen. Er räumte die Gewinnklasse zwei im Lotto 6aus49 ab und gewann insgesamt 900.013,20 Euro - herzlichen Glückwunsch!

Mit 46 Millionen Euro kann man sich das Leben eindeutig verschönern und finanziell sehr erleichtern. In der kommenden Ziehung am Freitag bietet sich die Chance den Eurojackpot zu knacken.

Die Zusatzlotterie Super6 brachte in der vergangenen Ziehung keinen Gewinner mit sich. Hier liegen in der kommenden Ziehung eine Million Euro zur Abholung bereit.

Auch zwei weitere glückliche Tipper aus Bayern und Sachsen dürfen sich über eine Summe von 100.000 Euro freuen. Sie knackten ebenfalls wie der Rheinland-Pfälzer die Zusatzlotterie Super6.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein