Berauschende Walpurgisnacht dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Heute besser bekannt als „Tanz in den Mai“ erwartet Sie am kommenden Wochenende die diesjährige Walpurgisnacht. Einem Aberglauben zufolge sollen sich in dieser Nacht die Hexen auf dem Blocksberg treffen und ein großes Fest abhalten. In der vergangenen Ziehung haben die Hexen ihr Unwesen getrieben und den Jackpot im Lotto 6aus49 verhext.

Niemand besetzte die Gewinnklasse eins. Somit liegen in der kommenden Ziehung vier Millionen Euro im Jackpot. Die Gewinnklasse zwei konnte jedoch gegen den Zauber ankommen und brachte zwei Gewinner aus Sachsen hervor, die sich jeweils über eine Summe von 758.367,80 Euro freuen dürfen - herzlichen Glückwunsch!

Wie die Hexen, können auch Sie ein riesen Fest feiern. Mit etwas Glück und den richtigen Gewinnzahlen haben Sie am kommenden Freitag im Eurojackpot die Chance auf 16 Millionen Euro.

In der Zusatzlotterie Spiel77 gab es in der vergangenen Ziehung keinen Gewinner. Hier warten in der kommenden Ziehung eine Million Euro auf einen glücklichen Gewinner.

Die Zusatzlotterie Super6 brachte einen Gewinner aus Nordrhein-Westfalen mit sich. Er darf sich über eine Summe von exakt 100.000,00 Euro freuen.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein

zurück zur Übersicht