Der Jackpot steigt auf 29 Millionen Euro dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Die erste Gewinnklasse bei Lotto 6aus49 wurde leider nicht besetzt, daher steigt der Jackpot bei der Ziehung am 21.01.2017 auf 29 Millionen Euro. Bei diesen frostigen Temperaturen, kommt ein solch warmer Geldregen gerade recht. Doch die zweite Gewinnklasse wurde besetzt, ein glücklicher Tipper aus Nordrhein-Westfalen darf sich über sagenhafte 1.098.851,60 Millionen Euro freuen.

Auch der Jackpot der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde geknackt. Ein Gewinn von 1.977.777,00 Millionen Euro geht nach Bayern.

100.000 Euro aus dem Topf der Zusatzlotterie Super6 gehen nach Nordrhein-Westfalen.

Da der Eurojackpot in der letzten Ziehung nicht geknackt wurde, steigt er auf 18 Millionen Euro.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein

zurück zur Übersicht