dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right

Am vergangenen Wochenende gelang es zwei Tippern aus Bayern und Nordrhein-Westfalen, die sechs richtigen Lottozahlen samt Superzahl vorherzusagen. Trotz dass sie sich den Jackpot teilen müssen, werden beide zu Multimillionären.

Die beiden dürfen sich über exakt 4.379.578,10 Euro freuen. Aber auch in der 2. Gewinnklasse wurde richtig abgeräumt. Hier gab es satte zehn Gewinner von jeweils 160.109,90 Euro. Diese Summe geht nach Baden-Württemberg (2x), Bayern (2x), Niedersachsen (2x), Nordrhein-Westfalen (2x), Sachsen (2x) und einmal nach Thüringen.

In der Zusatzlotterie Spiel77 blieb die erste Gewinnklasse hingegen unberührt. Hier wartet zur Wochenmitte eine Million Euro.

Bei der Zusatzlotterie Super6 ging die Gewinnerserie vom Klassiker weiter: Neun Glückspilze sind nun um 100.000 Euro reicher. Sie kommen aus Bayern (2x), Niedersachsen (2x), Mecklenburg-Vorpommern (2x), Nordrhein-Westfalen (2x) und Sachsen-Anhalt (2x).

Der Eurojackpot wurde am Wochenende nicht geknackt. Hier liegen zur nächsten Ziehung 29 Millionen Euro bereit.

Hier geht es zum Lotto-Spielschein

Hier geht es zum Eurojackpot-Spielschein

zurück zur Übersicht